Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Symposium zur Volksmusikforschung in den Alpen Innsbruck, 29. – 31. Oktober 2021

29 Oktober - 31 Oktober

Mit Vorträgen von Markus Göller, Norbert Hauer, Beat Jaggy, Mojca Kovačič, Thomas Nußbaumer, Michael Plitzner, Ivo Radakovich, Albert Torggler, Thomas Uibel, Jörg Wernisch, Flavio Zambotto

Mit einem Carillonkonzert (Ariane Toffel und Georg Wagner), Besuch der Glockengießerei Grassmayr und einer Glockentour (Leitung: Norbert Hauer) im Großraum Innsbruck

 

Detailliertes Programm zum Download: siehe https://www.uni-mozarteum.at/apps/app_ck/ckuserfiles/50860/files/Symposion%20Glocken%20im%20Alpenraum%202021.pdf

 

Eine Veranstaltung der Universität Mozarteum Salzburg/Fachbereich Musikalische Ethnologie (Innsbruck) am Department für Musikwissenschaft, des Österreichischen Glockenarchivs und des Instituts für Volkskultur und Kulturentwicklung (ivk)

Tagungsleitung: Thomas Nußbaumer und Jörg Werrnisch

Anmeldung erbeten: thomas [dot] nussbaumer [at] moz [dot] ac [dot] at

Zutritt: (aktuell) 3G-Regel

Details

Beginn:
29 Oktober
Ende:
31 Oktober